Skip to content
Bleche in Rollen

BLECHE IN ROLLEN UND TAFELN Kupfer-, Titanzink-, beschichtete, Aluminium- und verzinkte Bleche in jeder Größe

Titanzinkbleche

Titanzink Bleche sind eine Legierung aus Zink, Titan und Kupfer, deren größter Vorteil in der Kombination von hervorragenden mechanischen Eigenschaften und hoher Witterungsbeständigkeit liegt.
Titanzinkblech überzieht sich im Laufe der Zeit von selbst mit einer Schutzschicht.
Die Patina schützt die Oberfläche gut vor Witterungseinflüssen. Titanzinkblech ist ein Material, dessen Haltbarkeit die der meisten im Bauwesen verwendeten Materialien übertrifft und bis zu 90 Jahre beträgt.

  • Titanzinkblech walzblank mit einer natürlichen Silberfarbe
  • Titanzinkblech Patina mit den gängigsten Grau- und Schwarztönen, die durch den chemischen Behandlungsprozess entstehen,
  • Titanzinkblech Pigmento – je nach gewähltem Pigment können Zinkbleche in verschiedenen Farben, z.B. blau, rot oder grün, hergestellt werden.

Aluminiumbleche

Aluminium – im Periodensystem der Elemente findet man es unter dem Symbol Al, d.h. Aluminium. Aluminium ist ein Leichtmetall mit einer Dichte von 2,7 g/cm3, die Festigkeitseigenschaften des Metalls selbst sind nicht hoch, aber nach der Zugabe von Elementen wie Kupfer, Eisen oder Silizium verbessern sich seine Parameter erheblich, und wenn es auch wärmebehandelt wird, erhöhen sich seine Parameter um ein Vielfaches und es verhält sich sehr gut unter den Bedingungen niedriger Temperaturen, und eine solche Legierung kann in Dach- oder Fassadenpaneelen verwendet werden. Der einzige nennenswerte Nachteil könnte die Dauerfestigkeit sein. Die Lebensdauer dieses Blechs beträgt etwa 100 Jahre.

Kupferbleche

Kupferbleche sind eine der besten verfügbaren Blecharten. Die Lebensdauer dieses Blechs beträgt über 300 Jahre. Im Laufe der Zeit gewinnt es an Attraktivität, da es von Natur aus dazu neigt, sich mit einer grün-grauen Patina zu überziehen.
Die Beschichtung mit Kupferoxid dauert unter natürlichen Bedingungen etwa 10-15 Jahre, in Küstengebieten oder in stark industrialisierten Gebieten etwa 5 Jahre. Der Vorteil von Kupferblech ist, dass es keine Pflege erfordert.

Beschichtete Bleche

Beschichtete Bleche haben einen Schichtaufbau. Der Stahlkern ist 0,45-0,7 mm dick. Dieses Blech ist auf beiden Seiten mit einer Zinkschicht mit einem Gewicht von etwa 275 g/qm geschützt. Die organische Beschichtung bietet eine chemische und mechanische Barriere. Darüber hinaus verleiht es dem Blech eine dauerhafte, intensive Farbe. Ein hervorragender Schutz und eine erhebliche Verlängerung der Lebensdauer werden durch mehrere Schutzschichten gewährleistet, die das Blech überziehen.
Die technologisch fortschrittliche Struktur der Beschichtung stellt die Farbbeständigkeit über viele Jahre sicher. Weitere Vorteile des beschichteten Blechs sind seine außergewöhnlich hohe Temperaturbeständigkeit sowie seine lange Lebensdauer und Flexibilität.

Zinkbleche

Verzinkte Bleche sind Stahlbleche, die mit einer dünnen Zinkschicht überzogen werden, um ihre Widerstandsfähigkeit gegen atmosphärische Einflüsse wie Wasser und Luft zu erhöhen. Aufgrund ihrer elastischen Eigenschaften werden sie häufig für Dachabdeckungen mit einer Dicke von 0,5 mm verwendet.
Allerdings ist es das am wenigsten haltbare Produkt, das selbst bei sehr schlechten Wetterbedingungen nach 10 bis 15 Jahren seine Eigenschaften verliert. Es ist eines der billigsten Metallmaterialien, weshalb es von Dachdeckern so häufig gewählt wird.

Wir können zwischen 2 Arten der verzinktes Blech unterscheiden:

  • Untertauchen (Schmelztauchen)
  • galvanisch

Wir bieten Bleche der größten Weltmarken an!

Bleche

Bleche in Rollen

Dicke: von 0,5 bis 1mm

Abmessungen:  von 200 bis 1140 mm

Tafelbleche

Dicke: von 0,5 bis 1mm

Abmessungen: 1 m x 2 m